Link verschicken   Drucken
 

Grundsätze und Co.

Wer wir sind:

Ein Zusammenschluss von Zahnärzten, Kieferorthopäden, Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgen in eigener Niederlassung sowie von Dentallaboren.

 

Woher wir kommen:

Die im Verein organisierten Praxen und Dentallabore sind regional verwurzelt. Sie kommen aus Schwedt, Gartz, Gramzow, Angermünde, Prenzlau und Eberswalde.

 

Seit wann es uns gibt:

Der Verein wurde am 9. Dezember 2009 in Schwedt gegründet.

 

Was wir wollen:

  • Förderung der flächendeckenden, wohnortnahen zahnmedizinischen Versorgung.
  • Förderung der Gesundheitsbildung zum Erhalt der Zahngesundheit.
  • Ausbau der bestehenden kollegialen Zusammenarbeit mit anderen medizinischen Fachrichtungen.
  • Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen in der Region.
  • Verhinderung der Auslagerung von zahntechnischen Arbeiten ins Ausland.
  • Förderung der regionalen fachlichen, zahmedizinischen Fortbildung.
  • Gewinnung von zahnärztlichem Nachwuchs für die Region und für Brandenburg

 

Für wen wir da sind:

Unser Einzugsgebiet umfasst inzwischen eine Region von rund 55.000 Einwohnern. Der Zusammenschluss im Zahnärzteverein verbessert die Kommunikation der Praxen und Labore untereinander und ermöglicht das Klären regionalbezogener Anliegen im Sinne der Patienten.

Unsere Mitglieder arbeiten aktiv in den Standesvertretungen der Zahnärzte im Land Brandenburg mit und sind gewählte Vertreter in der VV der KZV und in der Kammerversammlung.

Eine Übersicht der gewählten Vertreter finden Sie hier: Kammer, KZV