Die freiberufliche Ausübung des Zahnarztberufs und die ungestörte, über Jahre gewachsene Arzt-Patienten-Bindungen stehen für den Zahnärzteverein Schwedt an oberster Stelle – ganz im Gegensatz zu ausgefahrenen Ellenbogen und Verdrängungswettbewerb der Kette des Kollegen Dirk Weßlau. Die Sicherung von Zahnpraxis-Standorten darf nicht allein marktwirtschaftlichen Kriterien folgen. Deshalb rufen wir auf, unsere Liste zur Wahl der Zahnärztekammer zu wählen!

    Der Zahnärzteverein Schwedt beteiligt sich erneut an der Weihnachtspäckchenaktion 2012 für das Kinderheim in Okland. Die Päckchen wurden gepackt und für den Transport nach Rumänien abgegeben.

    Nach langen Jahren gemeinsamer Tätigkeit für unsere Patienten, verabschiedet sich der Zahnärzteverein von dem Vertreter der MIP Pharma GmbH Horst Grundmann.

    Wir bedanken uns für die gute und innovative Zusammenarbeit und wünschen für die Zukunft alles Gute.

    Nach dem Erfolg seiner regionalen Fortbildungsveranstaltungen stellte der Zahnärzteverein Schwedt e.V.  ein überregionales wirtschaftliches Symposium auf die Beine. 85 Kollegen aus Brandenburg, Berlin und Meck-Pomm trafen sich in Schwedt, umrahmt von einer Ausstellung der Dental- und Pharmaindustrie und von einer Präsentation der lokalen Dentallabore. 

    Bei der Wahl zur Kammerversammlung der Landeszahnärztekammer Brandenburg konnte sich unser Verein nach dem VNZLB und noch vor dem Freien Verband positionieren. Wir sind mit dem Ergebnis überaus zufrieden, denn damit ist es uns möglich, fünf Kollegen aus unseren Reihen in die Kammerversammlung zu entsenden. Wir danken allen unseren Wählern für das entgegengebrachte Vertrauen und versichern, dass wir uns für die Beibehaltung und Stärkung der Kollegialität in unserem Land einsetzen werden.

    Der Zahnärzteverein Schwedt beteiligt sich an der Weihnachtspäckchenaktion 2011 für das Kinderheim in Okland. Die Päckchen wurden gepackt und für den Transport nach Rumänien abgegeben.

    Bacchus trifft Sächsische Mundart

    Eine Wochenendreise in die schöne Porzellan- und Weinstadt Meißen bescherte den Mitgliedern des Schwedter Zahnärztevereins angenehme Erlebnisse in Schloss Wackwarth, Europas erstem Erlebnisweingut. Sektverkostung, Wanderung durch die Weinberge und schließlich gemütliche Gespräche im Hotelrestaurant zur künftigen Vereinsarbeit gehörten zum Programm.

    Patienten schauen hinter die Kulissen

    An diesem Tag luden die vier zahntechnischen Labore, die dem Verein angehören, zu einem Tag des offenen Labors ein. Die Besucher konnten sich über die Herstellung von Zahnersatz informieren und mit eigenen Augen sehen, wie die Herstellung erfolgt. Für interessierte junge Leute gab es einen Einblick in das Berufsbild des Zahntechnikers.

    Premiere in Schwedt

    Der 2009 gegründete eingetragene Verein der Schwedter Zahnärzte hat eine eigene Fortbildungsreihe für Zahnärzte ins Leben gerufen. 22 Kollegen folgten der Einladung zur Auftaktveranstaltung „Spannungsfeld Patienten-Bindung“. Weitere interessante Fortbildungen sind geplant, die auf der Internetseite www.zahnaerzte-schwedt.de bekanntgegeben werden.

    Seite 3 von 4

    Notdienst

    Werktags steht der Bereitschaftsdienst von 20:00 bis 08:00 Uhr zur Verfügung und an Wochenenden und Feiertagen ist eine feste Schmerzsprechstunde von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr und 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr eingerichtet. Zu diesen festen Sprechstunden erreichen Sie den zuständigen Zahnarzt in der Praxis. Ansonsten ist eine telefonische Anmeldung erforderlich. Welche Praxis Notdienst hat, können Sie unter folgender Telefonnummer erfragen: 03332-530 und über den Link Bereitschaftsdienst erfahren Sie auf der Webseite der KZV Land Brandenburg, welche Praxis gerade Bereitschaft hat. Hier erfahren Sie, mit welchen Symptomen Sie sich an den zahnärztlichen Bereitschaftsdienst wenden können.